ZUM WALD: Schokolade verpacken und verarbeiten

ZUM WALD Maschinen- & Apparatebau ist Experte in Maschinenbau zur Herstellung von Eigenprodukten. Die Firma entwickelt mit modernsten Maschinen hochpräzise Teile, um anspruchsvollste Kundenwünsche zu erfüllen.

ZUM WALD beschäftigt qualifizierte Mitarbeitende mit folgenden Ausbildungen: Polymechaniker, Hilfsmechaniker, Bürofachdiplom, Maschineningenieur.

ZUM WALD: Ihr Spezialist für Verpackungsmaschinen für Schokolade, Conche, Giessmaschinen, Süsswarenmaschinen und Verarbeitungsmaschinen für Schokolade.

Leistungen

  • Engineering und Maschinenbau
  • Konstruktion und Herstellung von Maschinen und Apparaten
  • Automatisierungstechnik
  • Maschinen für die Lebensmittel- und Süsswarenindustrie
  • Verpackungsmaschinen
  • Spannapparte
  • Mechanische Bearbeitungen
  • Revisionen
  • Unterhaltsarbeiten

Mitarbeiter mit folgenden Ausbildungen: Polymechaniker, Hilfsmechaniker, Bürofachdiplom, Maschineningenieur.

Firmengeschichte

Der Firmengründer Oswald Zum Wald stellte Thermometer her. Für die Produktion der Thermometer entwickelte er zum Teil eigene Maschinen. Arnold Zum Wald startete sein Geschäft für Maschinen- und Apparatebau im Jahre 1962. Spezialmaschinenbau auf verschiedensten Gebieten waren die Haupttätigkeiten. Produkte wurden entwickelt und zum Teil patentiert. 1995 übernahm Andreas Zum Wald die Firma. Im Jahre 1999 wurde ein Neubau bezogen, in welchem es möglich wurde modernste Maschinen zur Herstellung der Eigenprodukte und hochpräzise Teile für anspruchsvolle Kunden herzustellen. Die Firma ist bis zum heutigen Tag eine Einzelfirma.


Firmeninhaber seit:
1930: Oswald Zum Wald
1962: Arnold Zum Wald
1995: Andreas Zum Wald

 
TYPO3 Agentur